Kunde werden ...

  • Sie können einen amtlichen Bescheid vorweisen,
    dass Sie mit dem Existenzminimum leben müssen

  • Sie wohnen in Nidda oder Ranstadt bzw. einem Ortsteil dieser Gemeinden

  • Sie kommen an einem Mittwoch während der Tafelöffnungszeiten zur Anmeldung

  • Sie stimmen unserer Kundenerklärung zu

  • Sie legen ihre persönliche Berechtigungskarte,
    zusammen mit ihrem amtlichen Ausweis zur Abholung vor.

  • Die erste Person im Haushalt entrichtet 1,50 € jede weitere 0,50 €

Lebensmittelbox
Für jeden Kunden den wir bedienen können,wird eine Lebensmittelbox befüllt.

Die Kunden müssen die Waren in mitgebrachte Behälter bzw. Taschen umpacken.

Selbstverständlich können wir nur soviel Lebensmittel verteilen, wie wir empfangen.

 

 

 

 

NEWS auf Facebook

Freunde auf Facebook