stamiDie Tafeln helfen Menschen in Not, indem sie Lebensmittel beim Einzelhandel abholen und an ihre Kunden weitergeben.

Der Tafelladen Nidda öffnet ...

mittwochs und freitags

von 10.45 Uhr bis 11.30 Uhr.

Der Tafelladen Nidda steht Menschen offen, die mit dem Existenzminimum leben müssen.

Dies sind Mitbürger, die Hartz IV, Arbeitslosengeld II, Grundsicherung oder eine ähnliche Sozialunterstützung erhalten.

Die Tafelausgabestelle Nidda ist organisatorisch dem Schottener Tafel e.V. angeschlossen.

NEWS auf Facebook

Freunde auf Facebook